Galaxy Note 8.0 von Samsung ist da!

Galaxy Note 8.0 plus S Pen

Foto: Samsung

Das schmucke Samsung Galaxy Note 8.0 durfte sich auf dem Mobile World Congress offiziell der Weltöffentlichkeit zeigen.

Diese Woche schaut die Mobilfunk-Industrie nach Barcelona. Dort findet zurzeit der Mobile World Kongress (kurz MWC) statt. Ein wahres Mekka für Freunde der modernen Kommunikation. Im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen natürlich die dort vorgestellten Smartphone– und Tablet-Modelle. Samsungs Ausstellungs-Neuheit ist (leider nicht, wie wir gehofft hatten, das erste faltbare Smartphone, sondern) das Galaxy Note 8.0. Ein kompaktes Tablet, das dem iPad Mini und dem Nexus 7 die Stirn bieten soll.

Samsung Galaxy Note 8.0 liegt gut in der Hand

Die Basisinformationen zum neuen Note-Familienmitglied: Das Samsung Galaxy Note 8.0 kommt mit einem 8-Zoll-Display (1280 x 800 Pixel, 189 ppi). Damit ist das Gadget eine Alternative für jene, denen die Note-Smartphones und Samsungs 7-Zoll-Tablets zu klein sind, Handlichkeit aber trotzdem zu schätzen wissen. Das Mini-Tablet ist ausgestattet mit der bewährten S Pen-Steuerung (also per drucksensitivem Stift). Gearbeitet wird mit Android 4.1.2 Jelly Bean auf der hauseigenen Oberfläche TouchWiz UX. Unter der Haube werkt fleißig ein Exynos-Quad-Core-Prozessor mit 1,6 GHz Taktung, der von 2 GB RAM unterstützt wird.

Apps optimiert für S Pen

Zur Standard-Ausstattung zählt auch eine ganze Reihe von Anwendungen. Einige Apps (zum Beispiel S-Planner, S-Note, Popup Note, Shape Match und Formula Match) wurden für die Bedienung mit dem S Pen optimiert.

Sicher nicht kaufentscheidend, aber lustig allemal, ist das Feature „Idea Sketch“: Schreibt man mit dem Stift z.B. „Vogel“ auf den Screen,  wandelt die Software das Wort in die Skizze eines Vogels um.

Fazit: gewohnt Solides von Samsung

Erste Kommentare fallen nicht überschwänglich, aber durchwegs wohlwollend aus. Es sei eine gelungene Erweiterung des bestehenden Samsung Note-Universums. Besonders positiv werden die Handhabung und die Benutzerfreundlichkeit bewertet. Ansonsten solide Mittelklasse. Ein Preis wurde von Samsung leider noch keiner genannt – ein nicht unwichtiger Faktor im Kampf um Marktanteile gegen iPad Mini und Nexus 7…





28. Februar 2013 von Franziska
Kategorien: Marken, Samsung | Schlagwörter: , , , , , , , , | 1 Kommentar